Sophie Seidlitz

Auch wenn sich meine Arbeiten im Bereich Grafikdesign bewegen, bin ich besonders interessiert an dem Punkt, wo sie dieses Feld verlassen und die Betrachtenden zu aktiven Teilnehmenden machen. Ich suche dabei gerne nach neuen Formen der Umsetzung und der Balance aus Verständnis komplexer Ideen und Anstößen zum Umdenken.

Hanna Paniutsich

I am an artist and designer working in the field of digital media. With an ongoing interest in the topic of interfaces and interfacing, I design commercial interfaces by day and by night build experimental ones as a part of my MA studies at HFK Bremen. My work questions the status quo of techno-politics through […]

Fabian Jödden

Durch das Zeichnen erzähle ich Geschichten und schaffe Illusionen. Ich finde es spannend in meinen Bildern Hinweise zu hinterlegen, die einen tieferen Hintergrund andeuten und dabei einen Blick in neue Welten zu öffnen. Ich benutze Analoge und Digitale Werkzeuge, um meine Ideen und Recherchen in Atmosphäre und Stofflichkeit umzusetzen. Dabei ist mir nicht nur wichtig […]

Esther Adam

Ich bin gerade Meisterschülerin bei Natascha Sadr Haghighian an der Hfk Bremen und arbeite in den Bereichen Installation, Zeichnung, Objekt, Sound und Performance. Dabei bin ich fasziniert von der Textur und Materialität der Dinge und Themen. Gerade bin ich als Teil des Duos leer&gut mit einer größeren Recherche zum Verschwinden und Erscheinen beschäftigt. Zuletzt ist […]

Linda Monti

Mein Studienfach, die Musiktheorie, ist sowohl künstlerisch als auch wissenschaftlich angelegt, was bedeutet, dass ich lerne, in verschiedenen Stilen – etwa im Stil von Mozart, Bach oder Monteverdi zu komponieren, aber in gleichem Maße zu analysieren und Musiktheorie zu lehren. Dass Musik das Potenzial hat, Grenzen zwischen verschiedenen Individuen, Lebensrealitäten und Kulturen zu überschreiten und […]

Marc-André Weibezahn

Ich habe einen langjährigen Hintergrund in Kommunikationsdesign und Programmierung, und habe vor einigen Jahren entschieden, eine künstlerische Karriere in den digitalen Medien zu verfolgen. Hier interessiere ich mich vor allem für zwei Themenfelder: zum einen das in unserer Kultur allgegenwärtige „Digitale Bild“, zum anderen digitale Körperinteraktion, vor allem in Verbindung mit Musik. In meiner Arbeit […]

Isa Morares Duzat

Ich studiere Integriertes Design mit dem Schwerpunkt Produkt- und Möbeldesign. Weitere Interessenbereiche von mir sind Schmuckdesign und grafisches Design. Meine Ideen entstehen oftmals aus Formen, Strukturen und Materialien, die ich in meiner Umwelt beobachte und in meinen Entwürfen verarbeite. Dabei ist mir die Bildsprache sehr wichtig, sie soll den Ursprung meiner Idee visuell vermitteln.

Tomma Köhler

Menschen und zwischenmenschliche Beziehungen faszinieren mich seitdem ich denken kann. Als Künstlerin ist meine Rolle zunächst die einer Beobachterin. In meiner künstlerischen Arbeit gebe ich meinen Beobachtungen eine Form. Ich stelle skulpturale Objekte aus Papier und Draht her, welche von Menschen getragen und aktiviert werden können. Durch Bewegungen und Handlungen entstehen Szenen. Durch die Übersetzung […]

Ana Rodríguez

Ich begreife Fotografie als mein Werkzeug um unbekannte Lebenswelten und Themen kennenzulernen. Mein Blick ist sachlich und analytisch, vermengt mit einer gewissen ästhetischen Poesie. Ich interessiere mich auch für die Vermittlung von Bildern im Editorial- oder Ausstellungskontext.

Laura Pientka

Alles, was in der Gesellschaft in Bezug auf den menschlichen Körper als schamhaft gilt und uns mit einem unbehaglichen Gefühl zurücklässt, weckt mein Interesse. Dabei setze ich meine Konzepte meist plastisch oder installativ um. In meinen Arbeiten spielt die Materialität eine zentrale Rolle und oft gibt es entgrenzende Momente. Durch mein obszönes Sujet spiele ich […]

Carlotta von Haebler

Ich studiere Freie Kunst an der HfK Bremen und beschäftige mich in meinem künstlerischen Schaffen mit dem Nichts, und dem elenden Versuch es zu erfassen. Dabei interessiert es mich besonders Bilder zu finden für den Moment, in dem das Nichts – Leere, Fleck, Riss, Abgrund, Dunkelheit – sich zeigt, in dem es unheimlich und unbehaglich […]

Gregor Steinmetz

Das Experiment mit der Animation gehört zu meinem Leben, seit im Kinderzimmer meine ersten Bilder das Laufen lernten. Mein Beruf Motion Designer. Ich versuche immer neue Lösungen zu finden, ob digital, handwerklich oder am liebsten alles dazwischen. 2D & 3D Animation, Stop–Motion oder sogar das Experiment mit analogem Film. Ich möchte kein Projekt zweimal machen […]

Lukas Klose

Ich mache Portraits. Meine Instrumente sind Fotografie und Film. Ich durchdringe die Oberfläche und beobachte mit Empathie und Klarheit. Es ist mein Anspruch in meiner Äußerung präzise zu sein. Mein Tätigkeitsfeld erstreckt sich von kommerziellen Auftragsarbeiten über Lehrtätigkeiten bis zum künstlerischen Statement. Ich suche das Besondere und den Kontrast.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben